Kreisverband Günzburg

Matthias Kiermasz wird Vorsitzender des BRK Kreisverbandes Günzburg

Bei der Mitgliederversammlung am 25. März 2017 wurde Matthias Kiermasz zum neuen Vorsitzenden gewählt. Als seine Stellvertreter wurden Johannes Schropp und Kai-Uwe Kugelmann gewählt. Weitere gewählte Positionen: Chefarzt: Dr. Judith Ewert stv. Chefarzt: Dr. Björn Tauchmann Schatzmeister: Robert Sauer stv. Schatzmeisters: Jürgen Iwan Justiziar: Alexander Grob   Komplettiert wird die Vorstandschaft des BRK Kreisverbandes Günzburg von sechs ehrenamtlichen Kreisleitungskräften aus unseren Wasserwachten, Bereitschaften und unserem Jugendrotkreuz. Wir gratulieren allen gewählten Mitgliedern zur Wahl und wünschen gutes ... [mehr]

 

Isabel Geißler, die neue stellvertretende Pflegedienstleitung in der ambulanten Pflege des Bayerischen Roten Kreuzes im Kreisverband Günzburg

Die Sozialstation des BRK Günzburg ist im ganzen Landkreis mehrmals täglich für Sie im Einsatz. Ein besonderer Service der Sozialstation des BRK besteht darin, dass die Versorgung der Patienten ausschließlich von Pflegefachpersonal erbracht wird.   Für die Pflegedienstleitung, Benjamin ... [mehr]

Kurzzeitpflege in St. Michael

Als pflegender Angehöriger einfach mal Pause machen?

Kontaktieren Sie uns für unverbindliche Informationen, Vormerkungen und Reservierungen. [mehr]

 

Setze ein Zeichen!

Egal, ob als Spender, Förder­mitglied oder ehren­amtlicher Helfer: Jeder kann beim BRK mitmachen und damit uns und unsere Arbeit unterstützen!

Die neue Kampagne "Zeichen setzen" startet am Weltrotkreuztag am 8. Mai 2016.

 

Mehr Infos unter www.drk.de/zeichensetzen

 

Uferaufweitung mit Bootsanlegestelle für die Wasserwacht in Schwabmünchen

Pilotprojekt mit Förderung von LEW und in Zusammenarbeit mit der BEW umgesetzt   „Mit der heutigen Einweihung der Uferaufweitung mit Bootsanlegestelle an der Wasserwachtstation Schwabmünchen konnten wir im Landkreis Augsburg einen neuen ... [mehr]

Tarifstreit BRK/verdi eskaliert – Empörung über Tatort-Motiv. Landesgeschäftsführer weist verdi-Vergleich mit Krimi-Serie zurück

Mit völligem Unverständnis und mit Empörung reagiert das Bayerische Rote Kreuz auf die jüngste Attacke von verdi, mit der die Tarif-Auseinandersetzung um Arbeitszeiten und Pausenzeiten im Rettungsdienst durch die Nutzung des Markenzeichens der ... [mehr]

 

einsatzbereit: Direkt und aktuell informiert

Der Rettungsdienst in Bayern ist unter Druck: In der aktuellen Ausgabe 02/2017 von einsatzbereit. zeigen wir mit welchen Maßnahmen die entscheidenden Akteure im Rettungswesen die hohe Qualität des Rettungsdienstes für die Zukunft sichern können.  Wir wünschen Ihnen eine interessante und spannende Lektüre.

Die Nummer, die Ihnen weiterhilft

Unter 08000 365 000 erfahren Sie alles über BRK-Serviceleis­tungen, die Ihnen - oder Ihren Angehörigen und Freunden - ganz direkt helfen: bei der Bewältigung und Gestaltung des Alltags, dem Erhalt Ihrer Gesundheit und Selbst­ständigkeit, der Bewahrung und Kultivierung Ihres ganz persönlichen Lebensentwurfs und -stils in jeder Lebensphase. [mehr]

Unsere Leistungen

 

Sicherheit und Komfort zuhause: mit unseren Leistungen sind Sie auch im Alter gut versorgt:

Breitenausbildung

Erste Hilfe Grundkurs / ROTKREUZKURS

Dauer: 9 UE

Gültig für alle Führerscheinklassen, Ersthelfer im Betrieb oder kommunalen bzw. öffentlichen Einrichtungen

 

Erste Hilfe Training DGUV 304

Dauer: 9 Unterrichtseinheiten
Spätestens 2 Jahre nach Erste-Hilfe-Kurs für z. B. Betriebliche Ersthelfer, Übungsleiter u.v.m.

 

Dauer: 16 Unterrichtseinheiten
Gültig für Feuerwehren (Truppmann), Pädagogik- Studenten oder Medizin- Studenten

 

Erste Hilfe am Kind

Dauer: 12 Unterrichtseinheiten
Besonders für Eltern, Großeltern

 

 

 

Artikelaktionen