Kreisverband Günzburg

Nachruf

Das Bayerische Rote Kreuz, insbesondere der Kreisverband Günzburg, trauert um seinen 1. Vorsitzenden   Herrn Altbürgermeister Georg Winkler   Der Verstorbene gehörte seit Juni 1973 dem Vorstand des BRK-Kreisverbandes Günzburg an. 1993 wurde Georg Winkler zum 1.Vorsitzenden gewählt. Dieses Amt hatte er bis zu seinem Tod inne. Er war ein Mensch, der mit seiner ganzen Schaffenskraft, mit seiner unermüdlichen Hilfsbereitschaft, seinem Weitblick und großem Sachverstand bereit war, sich im Roten Kreuz voll und ganz einzubringen. Mit dem Verstorbenen verliert das Bayerische Rote Kreuz eine herausragende und außerordentliche ... [mehr]

 

Rotes Kreuz mit neuer Jugendgruppe in Ichenhausen vertreten!

Wenn jemand einen Unfall hat oder in eine Notlage gerät, werden sie gerufen. Sie versorgen Verletzungen und transportieren Menschen in Krankenhäuser. Das Rote Kreuz des Landkreises Günzburg ist immer zur Stelle, wenn jemand Hilfe braucht. Das Rote Kreuz ist aber nicht nur etwas für Erwachsene. ... [mehr]

Kurzzeitpflege in St. Michael

Als pflegender Angehöriger einfach mal Pause machen?

Kontaktieren Sie uns für unverbindliche Informationen, Vormerkungen und Reservierungen. [mehr]

 

Setze ein Zeichen!

Egal, ob als Spender, Förder­mitglied oder ehren­amtlicher Helfer: Jeder kann beim BRK mitmachen und damit uns und unsere Arbeit unterstützen!

Die neue Kampagne "Zeichen setzen" startet am Weltrotkreuztag am 8. Mai 2016.

 

Mehr Infos unter www.drk.de/zeichensetzen

 

Betreuungsausbildung in Ottobeuren

An zwei Wochenenden wurde im Rotkreuzhaus in Ottobeuren die Fachausbildung im Betreuungsdienst angeboten. Das Ausbilderteam Connemann, Weigl und Knöpfle hat 15 wissbegierigen Rotkreuzlern aus ganz Schwaben und aus Franken das theoretische ... [mehr]

World Humanitarian Day am 19. August

300.000 Flüchtlinge in Uganda: DRK leistet akute Nothilfe zum Überleben   Nach dem erneuten Ausbruch von bewaffneten Kämpfen und Gewalt in Südsudan im vergangenen Monat hat das Deutsche Rote Kreuz (DRK) seine Hilfe für südsudanesische ... [mehr]

 

Direkt und aktuell informiert.

„einsatzbereit.“ ist das neue Magazin des Bayerischen Roten Kreuzes.  Regelmäßig und direkt finden Sie ab jetzt Informationen und Reportagen über die Herausforderungen, Leistungen und Verdienste des Bayerischen Roten Kreuzes. Wir wünschen Ihnen eine interessante und spannende Lektüre.

Die Nummer, die Ihnen weiterhilft

Unter 08000 365 000 erfahren Sie alles über BRK-Serviceleis­tungen, die Ihnen - oder Ihren Angehörigen und Freunden - ganz direkt helfen: bei der Bewältigung und Gestaltung des Alltags, dem Erhalt Ihrer Gesundheit und Selbst­ständigkeit, der Bewahrung und Kultivierung Ihres ganz persönlichen Lebensentwurfs und -stils in jeder Lebensphase. [mehr]

Unsere Leistungen

 

Sicherheit und Komfort zuhause: mit unseren Leistungen sind Sie auch im Alter gut versorgt:

Breitenausbildung

Erste Hilfe Grundkurs / ROTKREUZKURS

Dauer: 9 UE

Gültig für alle Führerscheinklassen, Ersthelfer im Betrieb oder kommunalen bzw. öffentlichen Einrichtungen

 

Erste Hilfe Training DGUV 304

Dauer: 9 Unterrichtseinheiten
Spätestens 2 Jahre nach Erste-Hilfe-Kurs für z. B. Betriebliche Ersthelfer, Übungsleiter u.v.m.

 

Dauer: 16 Unterrichtseinheiten
Gültig für Feuerwehren (Truppmann), Pädagogik- Studenten oder Medizin- Studenten

 

Erste Hilfe am Kind

Dauer: 12 Unterrichtseinheiten
Besonders für Eltern, Großeltern

 

 

 

Artikelaktionen