Fahrdienste

Mobilität in allen Lebenslagen

Werden Sie durch uns mobil

 

Gerne befördern wir Sie

 

  • zur Bestrahlung/Chemotherapie
  • zur Dialyse
  • zu Arztterminen
  • zur Kurzzeitpflege
  • zum Krankenhaus
  • zur Rehaklinik
  • zum Einkaufen
  • zum Bahnhof/Flughafen
  • und zurück nach Hause

 

Sitzend, liegend im Roll- oder Tragestuhl – wir sind ein starker Vertragspartner der Krankenkassen. Unsere Spezialfahrzeuge sind behindertengerecht ausgestattet. Sie bieten Ihnen modernen Komfort und vor allem die nötige Sicherheit. Durch die spezielle Ausrüstung unserer Fahrzeuge brauchen Rollstuhlfahrer Ihren Rollstuhl während der Fahrt nicht zu verlassen.

Bei rechtzeitiger telefonischer Vorbestellung erfüllen wir Ihre individuellen Beförderungswünsche – auch nachts und an den Feiertagen!

Auch für einen Besuch bei Freunden steht unser Fahrdienst–Team für Sie bereit.

 

Liegend

Wenn Sie nicht sitzen oder laufen können bzw. dürfen, befördern wir Sie gerne im Liegen. Hierbei werden Sie durch eine/n zusätzlichen Mitarbeiter/in während der Fahrt betreut. Zu beachten ist nur, dass unsere Fahrzeuge, in Abgrenzung zum Rettungsdienst, über keine medizinische Ausstattung verfügen.

 

Rollstuhl

Mit behindertengerecht ausgestatteten Fahrzeugen können wir Sie im eigenen oder durch einen von uns mitgebrachten Rollstuhl sicher befördern.

Wir transportieren selbstverständlich alle gängigen Rollstuhlgrößen.

 

Und so bestellen Sie Ihre individuelle Fahrt:

Sobald Sie wissen, wann Sie eine Fahrt benötigen, rufen Sie uns an. Unser Personal holt Sie dann pünktlich zum vereinbarten Zeitpunkt ab. Unter bestimmten Voraussetzungen kann unser Fahrdienst sogar kostenlos in Anspruch genommen werden. Darüber beraten wir Sie selbstverständlich gerne.

 

Auftragsannahme und Disposition:

08221 33597

E-Mail: fahrdienst@kvguenzburg.brk.de 

 

Ansprechpartner:

Reinhard Höbel

Tel. 08221 3604-17

E-Mail: hoebel@kvguenzburg.brk.de

Artikelaktionen