Blutspendedienst

Mit unserem Blutspendedienst gemeinsam Leben retten

Ohne die Blutspende würde ein wichtiger Teil unseres Gesundheitssystems zusammenbrechen – und ohne Ehrenamt  würden unsere Blutspendetermine zumeist schon gar nicht stattfinden können.

 

Was also würde passieren, wenn es nicht genügend Menschen gäbe, die freiwillig und ohne Lohn immer wieder ihre Zeit spenden, währenddessen andere ihr Blut spenden? Man mag es nicht zu Ende denken.

 

Blutspendetermine bieten unterschiedlichste Aufgabenbereiche und jede Hand, die helfen möchte, findet ihr Interessensgebiet: Bei der Registrierung, im Spendenraum, in der Werbung oder auch im Verpflegungsbereich. Auf den Punkt gebracht bedeutet Ehrenamt beim Blutspendedienst, die Spender optimal zu betreuen und für einen reibungslosen Ablauf zu sorgen.

Oft wird unterschätzt, welchen Aufwand es bedeutet, einen Blutspendetermin vorzubereiten und durchzuführen. Ein Dutzend ehrenamtliche Helferinnen und Helfer zur Spenderbetreuung sind keine Seltenheit – auf großen Terminen oft sogar noch mehr.

 

 

Ansprechpartner:

Florian Hartke

Tel. 08221 3604-18

E-Mail: hartke@kvguenzburg.brk.de

Artikelaktionen